Der selbst-editierbare kommentierte PCT-Vertrag

Coverbild PCT.App
  • PCT.App ist ein kommentierter Patentzusammenarbeitsvertrag (PCT) sowohl für Praktiker als auch für Trainees, der mit umfangreichen Autorenkommentaren versehen ist. Er entstand durch die Kombination von Pete Pollards Erfahrung aus vielen Jahren PCT-Unterricht mit der elektronischen Buchplattform von IP.appify. Siehe ausführliche Autorenerläuterungen zum Konzept mit Beispielen.
  • Dieses Buch geht das bekannte Problem des PCT an, dass die Artikel des Vertrages nur Grundlagen definieren und die Regeln der Ausführungsordnung zu einem verworrenen Mix aus Rechtsvorschriften geworden sind, der schwer vollständig zu überblicken ist. Die PCT.App hingegen ist darauf ausgerichtet, einen leichten Einstieg ins PCT zu ermöglichen und schnell Antworten zu finden. Zu diesem Zweck basiert die Struktur auf der Logik des PCT-Anmelderleitfadens, der im Wesentlichen die chronologische Bearbeitung der internationalen Anmeldung widerspiegelt und hilft, einen Startpunkt bei der Suche nach einer konkreten Antwort zu definieren. Die Artikel und Regeln des PCT sind nach dieser themenbezogenen Struktur neu geordnet und um zahlreiche zusätzliche Übersichten bereichert, alles um einen schnelleren und intuitiveren Zugriff zu erreichen.
  • Gleichzeitig ermöglicht die PCT.App, so tief in den PCT einzudringen, wie Sie es wünschen. Zu diesem Zweck sind alle relevanten Vorschriften des PCT mindestens einmal enthalten und mit detaillierten Autorenkommentaren direkt am Rechtstext versehen. Weiterhin können Nutzer die Flexibilität der elektronischen Plattform nutzen, um eigene Kommentare zu ergänzen, um Markierungen anzupassen, um von den Autoren zur Fokussierung ausgeblendete Details des Gesetzes wieder anzuzeigen, oder um weitere zugehörige Rechtsvorschriften aus einer umfangreichen Datenbank hinzuzufügen.
  • Zusammen mit der EPC.App ermöglicht die PCT.App Querverweise als Hyperlinks und ein komfortables Umschalten zwischen EPÜ und PCT mit einem einzigen Login. Die Kombination stellt außerdem beide relevanten Kommentare für die EEP aus einer Hand mit einem gemeinsamen Konzept zur Verfügung.
  • Nutzer, die Jahreslizenzen für EPC.App und PCT.App erwerben, erhalten einen Rabatt von 40% auf die zweite App, so dass beide zusammen 160% von einer einzigen Jahreslizenz kosten.
  • PCT.App ist verfügbar in Deutsch und Englisch, mit gleichem Inhalt (zweisprachige offizielle Rechtstexte außer den allein englischen PCT-Verwaltungsvorschriften; Pete Pollards englische Autorenkommentare von Till Andlauer ins Deutsche übersetzt). Der Inhalt wird einmal jährlich im September umfassend aktualisiert. Siehe Update Notizen für die aktuelle Ausgabe mit Rechtstand 1. September 2021.
  • Für alle, die lieber mit einem klassischen Buch beginnen, ist eine eigenständige gedruckte Version der PCT.App mit allen Autorenanmerkungen als Taschenbuch in zwei Größen mit gleichem Inhalt erhältlich (beide im Format 25,4x17,8cm mit derzeit 644 s/w-Seiten für die Ausgabe September 2021). Die erste Version auf robustem 90g-Papier für stärkere Beanspruchung (3,7cm dick) lässt sich auf Amazon erwerben. Die zweite Version auf dünnem 50g-Papier für angenehmen Transport (2,0cm dick) gibt es auf boekenbestellen.nl. Auszüge aus der Taschenbuchfassung zur freien Einsicht finden sich hier.
  • Rezensionen: Answering D1 Exam 2021 with EPC.App & PCT.App (Salted Patent Blog April 2021).